Fleißig, fleißig…

Komme mit dem zweiten Band der „Reisen der jungen Magici“ gut vorran, dank Milchkaffe und Strom bei Madame Tartine in Ehrenfeld… Toller Schuppen. 😉

https://www.facebook.com/Madame-Tartine-1408177912825640/

Advertisements

Das Ende der Welt und danach.

Das Ende der Welt und danach.

„Armageddon“, „Das Jüngste Gericht“, „Das Ende der Welt“ oder „Der letzte Tag der Erde“, so lauteten die letzten Titel der elektronischen Massenmedien, die als lichtschnelle Impulse durch das dicht gespannte Informationsnetz der Welt rasten, als das große Zeitalter der Menschheit endete, ein letzter, gewaltiger Aufschrei. Der Impuls verstummte so schnell, wie er gekommen war.
Dann Ruhe. Stille. Nichts.
Doch auf den letzten Tag der Erde folgte ein weiterer Tag.
Danach ein weiterer Tag.
Und noch einer.
„Das Ende der Welt und danach.“ weiterlesen

Stellt es Euch vor.

Stellt es Euch vor.

Stellt Euch vor, wie es wäre, wenn die Welt lange untergegangen wäre.
Würden die Menschen einen Weg finden?
Wie würde sich eine Welt ohne Strom entwickeln?
Wie eine Welt, in der die heutige Technologie vergessen ist? In der man wieder an Magie und Alchemie glaubt?
Gar eine Welt, in der Magie vielleicht sogar Wirklichkeit ist?

Kommt mit auf diese Reise, findet es heraus!